Rasenkraftsport

Rasenkraftsport2018-10-03T16:22:26+02:00

Über die Abteilung

Der Rasenkraftsport ist Teil der sogenannten Schwerathletik. Er umfasst die Disziplinen Hammerwerfen, Gewichtwerfen und Steinstoßen, welche als Einzeldisziplinen oder im Dreikampf durchgeführt werden. Die Gewichte der jeweiligen Geräte richten sich nach Altersgruppen. Um jedem faire Chancen in Meisterschaften und Rekordversuchen zu ermöglichen, sind diese wiederum in Gewichtsklassen unterteilt.

Aktuelle Beiträge zum Rasenkraftsport

11. Oktober 2019 – Saisonabschluss Hammerwurf

Zum Saisonabschluss veranstalteten wir am letzten Freitag bei sonnigem Herbstwetter einen Hammerwurfwettkampf, bevor wir die Hammerwurfanlage für den Winter eingemottet haben. In der männlichen Jugend U18 warf Janik Hermann 31,64 m weit. Dies war seine zweitbeste Weite dieses Jahr. Max Reiher stellte zum Saisonabschluss mit dem 4 kg-Hammerin der [...]

11. /18. Mai 2019 – Württembergische Meisterschaften alle Klassen

Die württembergischen Meisterschaften im Rasenkraftsport fanden aufgeteilt an zwei getrennten Wochenenden in Dischingen und in Ludwigsburg Oßweil statt.Wir waren an den zwei Veranstaltungstagen mit insgesamt 9 Athleten am Start. Bei den Schüler-B konnten wir in der Gewichtsklasse bis 50 kg gleich mit zwei Athleten Titel holen. Josha Branicki sicherte sich [...]

17. Februar 2019 – Württembergische Hallenmeisterschaften im Steinstoßen

Württembergischen Hallenmeisterschaften im Steinstoßen Bei den württembergischen Hallenmeisterschaften im Steinstoßen am 17.02. in Schwäbisch Gmünd konnten unsere jugendlichen Athleten etliche Titel sowie Platzierungen in den jeweiligen Alters- und Gewichtsklassen erkämpfen. Bei den Schülern B in der Klasse -50kg stieß Levin Hitzler den 3 kg-Stein auf eine persönliche Bestweite von 8,34 m [...]